02. November 2019
Hallo, mein Sportjahr 2019 ist zu Ende und ich habe bereits eine Pause eingelegt um mich von der vergangenen Saison zu erholen und meine Speicher für die kommende Saison zu füllen. Alles in allem war 2019 für mich ein sehr erfolgreiches Jahr. Ich habe es geschafft bei der Europameisterschaft in die top 10 zu fahren & bin im Worldcup des öfteren auf top 20 Positionen unterwegs gewesen. Beides Ziele die ich mir gesteckt habe und erreichen konnte. YES! Bei der deutschen Meisterschaft und...
31. Oktober 2019
Hallo zusammen, ich habe lange nichts mehr auf meiner Homepage geschrieben, werde dies nun aber nachholen. Zunächst einmal war ich Ende August- Anfang September in Canada und den USA unterwegs, wo die Weltmeisterschaften und das Worldcup Finale ausgetragen wurden. Zuerst zur Weltmeisterschaft, welche im kanadischen Monte Sainte Anne stattfand. Die Strecke dort ist sehr steil und fahrtechnisch schwierig, was mich als Fahrertyp, der eher schnelle & weniger technische Kurse bevorzugt, sehr...
27. August 2019
Der vergangene Worldcup Rennblock war wieder mit einigen sportlichen Höhepunkten gespickt. Beim Worldcup #5 in Val di Sole hatte ich Freitags beim Short Track gar keinen guten Tag erwischt und war nicht konkurrenzfähig. Mein großes Ziel war es also an diesem Wochenende wieder schnell auf der Höhe zu sein, um am Sonntag beim Cross Country vollgas geben zu können. Dies gelang durchaus sehr gut. Ich bin etwas verhalten gestartet und bin dann zusammen mit meinem Teamkollegen Luca Schwarzbauer...
09. August 2019
In den vergangenen Wochen kam ich immer besser in Fahrt. Beim Worldcup in Andorra wurde ich noch durch einen Platten in der letzten Runde von einer guten Platzierung abgehalten. Eine Woche später hatte ich jedoch gleich die nächste Chance mich auf weltweiter Ebene beim Worldcup im französischen Les Gets zu beweisen. Schon beim Shorttrack schaffte ich es in den französischen Alpen erstmals mich für die top 3 Startreihen für den Sonntag zu qualifizieren. Sonntags beim Cross Country hatte...
09. Juli 2019
Vor 2,5 Wochen fand in Wombach die Deutsche Meisterschaft statt, ein klarer Höhepunkt meiner diesjährigen Saison. Leider hab ich es dieses Jahr nicht geschafft bei der DM mit maximalem Fokus und idealem Körpergefühl am Start zu stehen. Ich habe mir in den Wochen zuvor zu viel Stress gemacht und war beim Rennen nicht entspannt und cool genug. Dementsprechend bin ich das Rennen auch angegangen. Ich habe schon früh im Rennen attackiert und dann auch für ca. 1,5 Runden das Rennen angeführt,...
21. Mai 2019
Am vergangenen Wochenende war der erste Worldcup diesen Jahres in Albstadt. Aufgrund meiner guten Platzierung in der Weltrangliste (22. Platz) hatte ich beim Weltcup in Albstadt die Möglichkeit beim Short Track am Freitag mitzufahren. Beim Short Track werden die ersten 3 Startreihen (die top 24) für das Cross Country am Sonntag ausgefahren, außerdem gibt es Punkt für die Worldcup Gesamtwertung zu holen. Für mich lief der Short Track nicht allzu gut. Ich erwischte einen schlechten Start und...
06. Mai 2019
Das Bundesligarennen in Heubach: "Bike the Rock" ist mittlerweile ein echter Klassiker, eigentlich DER Klassiker, was Cross Country Rennen in Deutschland anbelangt. Aufgrund des HC- und Legendenstatus ist das Rennen immer stark besetzt. Beim Streckencheck am Samstag waren die Bedingungen extrem wittrig. Aufgrund des Regen- und Schneefalls war die Strecke relativ matschig und deshalb nochmal eine Ecke kraftraubender und anspruchsvoller als ohnehin schon. Zum Renntag hin ließ der Niederschlag...
29. April 2019
Am kommenden Sonntag (5. Mai) steht das erste Bundesliga Rennen der Saison an. Der HC-Status des Events ( -> eine Kategorie unter dem Worldcup) verspricht ein stark besetztes Feld, ähnlich wie auch in Haiming und Nals. Mein Training in den letzten Wochen lief gut. Ich habe nochmals an meinen Schwachstellen gearbeitet, die ich bei den vergangenen Rennen analysiert habe. Konkret habe ich nochmals an meiner Grundlagenausdauer und Fahrtechnik gearbeitet. Zudem habe ich Intervalle trainiert, um...
22. April 2019
Auf Zypern habe ich mit Erhard Goller (einer der wichtigesten Cross Country Rennsportredakteur im deutschsprachigen Raum) ein Interview gehabt. Wir haben über einigen interessante Punkte meines Sportlerlebens geredet. Am besten einfach mal reinklicken, hierfür den Button unten nutzen.
22. April 2019
An den vergangenen beiden Wochenenden war ich in Haiming (Österreich) und Nals (Italien) um mich dort mit einigen Spitzenfahreren zu messen. Fangen wir einmal mit Haiming an. Die Vorbereitungswoche für Haiming war etwas ungewöhnlich, da ich meine Bachelorarbeit abgegeben hatte und noch einige finale Optimierungen an der Arbeit zu tun hatte, daher etwas viel um die Ohren hatte. Ich war dann echt happy die Arbeit fertig zu haben und das Kapitel Maschinenbaustudium, bis auf eine kleine Prüfung...

Mehr anzeigen